3 - Demoprojekt Einzelhandel 2009 (2009)

Unter Projektangaben können Sie Kenngrößen erfassen, die später in einem Treibhausgasbericht mit ausgegeben werden.

Alle relevanten Informationen für Ihren Treibhausgasbericht erfassen Sie in den Sektoren der unten dargestellten Reiter. Wenn Sie eine Projektvorlage verwendet haben, passen Sie die Angaben zu den Quellen und deren Mengen an. Sie können die jeweiligen Themen aus der Auflistung oberhalb der Tabelle um beliebig viele Emissionsquellen ergänzen.

Sektor: Liegenschaften

Thema: Wärme | Strom | KWK-Brennstoffe | Kälte- und Klimaanlagen

Thema Quelle Bezeichnung Menge Einheit CO2e [t]        
Strom Strom (Netz Deutschland) SV-Vertragsnummer StW Strom 4711 48544 kWh 30.39
Wärme Erdgas / Biogas SV-Vertragsnummer StW Gas 0815 325444 kWh 74.54
Kälte- und Klimaanlagen klimafreundliches R-600A Isobutan Kühlregale Verkaufsraum 0.5 kg 0.00
Kälte- und Klimaanlagen Blend 410A Kühlhaus 1.5 kg 3.13
Grafik
Status:     Ändern

Verteilung der THG-Emissionen nach Sektoren: CO2e [t]

Verteilung der THG-Emissionen in Geltungsbereiche (Scopes): CO2e [t]


  • Scope 1: Direkte Emissionen aus der Verbrennung von fossilen Brenn- und Treibstoffen vor Ort und beim Fuhrpark des Unternehmens sowie Prozessemissionen und Verflüchtigungen.
     
  • Scope 2: Indirekte Emissionen aus der Erzeugung vom zugekauftem Strom, Wärme oder Dampf.
     
  • Scope 3: Andere indirekte eingebetteten Emissionen aus der Wertschöpfungskette (Bsp. Herstellung von eingekauften Materialien, Rohstoffgewinnung während der Produktion der verwendeten Brennstoffe, Mobilität der Mitarbeiter...).
     
  • Nicht-CO2 Effekte (Luftverkehr): Zusätzliche Treibhausgaswirkung durch Flugreisen (insb. Ozon- und Wolkenbildung in der Troposphäre und unteren Stratosphäre) mit Radiative Forcing Index (RFI) als Maßzahl.

Sektor: Transport

Thema: Fuhrpark | Geschäftsfahrten | Geschäftsflüge | Anfahrtswege Mitarbeiter | Logistik-Einkauf | Logistik-Absatz

Thema Quelle Bezeichnung Menge Einheit CO2e [t]        
Fuhrpark Benzin Geschäftsfahrzeug des Geschäftsführers 1600 L 4.56
Fuhrpark Diesel Lieferfahrzeug 2250 L 6.98
Anfahrtswege Mitarbeiter Pkw (Mix) Pendeln der Mitarbeiter 54600 km 11.85
Anfahrtswege Mitarbeiter ÖPNV: Bus, Stadtbahn, Regiobahn Pendeln der Mitarbeiter 15300 km 1.21
Geschäftsfahrten Bahn Fernverkehr Deutschland Summe der Geschäftsreisen per Bahn GF 500 km 0.03
Logistik-Einkauf Lkw 7,5-12 t Subcontractor 4000 tkm 0.72
Geschäftsflüge Flugzeug Von STR nach JFK 12590 km 1.48
Grafik
Status:     Ändern

Verteilung der THG-Emissionen nach Sektoren: CO2e [t]

Verteilung der THG-Emissionen in Geltungsbereiche (Scopes): CO2e [t]


  • Scope 1: Direkte Emissionen aus der Verbrennung von fossilen Brenn- und Treibstoffen vor Ort und beim Fuhrpark des Unternehmens sowie Prozessemissionen und Verflüchtigungen.
     
  • Scope 2: Indirekte Emissionen aus der Erzeugung vom zugekauftem Strom, Wärme oder Dampf.
     
  • Scope 3: Andere indirekte eingebetteten Emissionen aus der Wertschöpfungskette (Bsp. Herstellung von eingekauften Materialien, Rohstoffgewinnung während der Produktion der verwendeten Brennstoffe, Mobilität der Mitarbeiter...).
     
  • Nicht-CO2 Effekte (Luftverkehr): Zusätzliche Treibhausgaswirkung durch Flugreisen (insb. Ozon- und Wolkenbildung in der Troposphäre und unteren Stratosphäre) mit Radiative Forcing Index (RFI) als Maßzahl.

Sektor: Prozessemissionen

Thema: CO2 | CH4 | N2O | H-FKW/HFC | SF6 | FKW/PFC | NF3

Thema Quelle Bezeichnung Menge Einheit CO2e [t]        
Status:     Ändern

Sektor: Sonstiges

Thema: Catering | Hotel | Papier | Print | | Einkauf | Abfall | Weitere Quellen

Thema Quelle Bezeichnung Menge Einheit CO2e [t]        
Hotel Hotelübernachtung (Durchschnitt) Preisverleihung Berlin 4 Anzahl 0.12
Papier Büropapier (detaillierter Verbrauch) Kopier und Büropapier
(DINA4, 80 g/m2, Packung (500 Blätter))
20 0.07
Print Werbedrucke (Menge) Zeitungsbeilagen 12 x 10.000
(DINA3, 80 g/m2)
120000 Blatt 2.21
Grafik
Status:     Ändern

Verteilung der THG-Emissionen nach Sektoren: CO2e [t]

Verteilung der THG-Emissionen in Geltungsbereiche (Scopes): CO2e [t]


  • Scope 1: Direkte Emissionen aus der Verbrennung von fossilen Brenn- und Treibstoffen vor Ort und beim Fuhrpark des Unternehmens sowie Prozessemissionen und Verflüchtigungen.
     
  • Scope 2: Indirekte Emissionen aus der Erzeugung vom zugekauftem Strom, Wärme oder Dampf.
     
  • Scope 3: Andere indirekte eingebetteten Emissionen aus der Wertschöpfungskette (Bsp. Herstellung von eingekauften Materialien, Rohstoffgewinnung während der Produktion der verwendeten Brennstoffe, Mobilität der Mitarbeiter...).
     
  • Nicht-CO2 Effekte (Luftverkehr): Zusätzliche Treibhausgaswirkung durch Flugreisen (insb. Ozon- und Wolkenbildung in der Troposphäre und unteren Stratosphäre) mit Radiative Forcing Index (RFI) als Maßzahl.

Sektor: Klima-Invest

Thema: Erneuerbare | KWK | Klimaschutzzertifikate | Stiftungen | Bewusstseinsbildung | Weitere Maßnahmen

Thema Quelle Bezeichnung Menge Einheit CO2e [t]        
Klimaschutzzertifikate zertifizierte Treibhausgas-Reduktion Berlin Flugreise ausgeglichen 0.25 Tonne CO2e -0.25
Bewusstseinsbildung Mitarbeiter Klimakampagnen Schwarzes Brett für Mitfahrgelegenheiten 1 Anzahl 0.00
Erneuerbare Biogas SV-Vertragsnummer StW Gas 0815
(5%)
325444 kWh -2.51
Grafik
Status:     Ändern

Verteilung der THG-Emissionen nach Sektoren: CO2e [t]

Verteilung der THG-Emissionen in Geltungsbereiche (Scopes): CO2e [t]


  • Scope 1: Direkte Emissionen aus der Verbrennung von fossilen Brenn- und Treibstoffen vor Ort und beim Fuhrpark des Unternehmens sowie Prozessemissionen und Verflüchtigungen.
     
  • Scope 2: Indirekte Emissionen aus der Erzeugung vom zugekauftem Strom, Wärme oder Dampf.
     
  • Scope 3: Andere indirekte eingebetteten Emissionen aus der Wertschöpfungskette (Bsp. Herstellung von eingekauften Materialien, Rohstoffgewinnung während der Produktion der verwendeten Brennstoffe, Mobilität der Mitarbeiter...).
     
  • Nicht-CO2 Effekte (Luftverkehr): Zusätzliche Treibhausgaswirkung durch Flugreisen (insb. Ozon- und Wolkenbildung in der Troposphäre und unteren Stratosphäre) mit Radiative Forcing Index (RFI) als Maßzahl.
Info